Pentatonisches Glockenspiel "Himmelsleiter" - klein - 18/7 - standard
[10035]

Verfügbarkeit: Auf Lager

167.00€
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Unsere handwerklich gearbeiteten Kupfer-Glocken zeichnen sich durch eine hohe Klangqualität aus. Der warme Ton besticht durch seine Reinheit und einem gleichmäßig langen Nachhall. Je größer der Durchmesser, desto tiefer und voller klingen die Töne.
Bei diesem Tischinstrument sind die Glocken in einer pentatonischen Tonfolge angeordnet.

Röhrendurchmesser: 18mm - 7 Töne: d'', g'', a'', h'', d'', e''

Die hochwertigen Glocken zaubern eine Welt der sanften Klänge hervor. Mit feinen Hammerschlägen werden sie in unseren Werkstätten hergestellt. Die aufwändig geschmiedete Oberfläche verleiht ihnen eine besonders schöne Ästhetik. Für unsere Himmelsleiter legen wir diese in ein ansprechend gestaltetes Holzgestell aus Esche.
Insbesondere bei kleinen Kindern sind die ersten Klangerlebnisse wesentlich. Sie formen und schulen das Gehör und das musikalische Verständnis. Es wird hier also der Grundstein gelegt für die musikalische Erziehung und die musikalische Kreativität. Die Pentatonik erfüllt dabei eine besondere Aufgabe.

Abmessung: ca. 38 x 26 x 16cm

Pentatonik: Töne der Tonleiter, die untereinander immer harmonisch klingen. Dadurch wird leichtes und kreatives Spielen von Tönen und Melodien ermöglicht. Bei unserer Tonfolge liegt der Ton A (Sonnenton) im Zentrum der Anordnung.

Die Himmelsleiter eignet sich besonders

· für erste Klang- und Hörerlebnisse
· für die ersten musikalischen Erfahrungen
· zum spielerischen-fantasiereichen Spielen bei unseren Kleinsten
· zur Ergänzung und Begleitung anderer Instrumente
· zum klangvollen Improvisieren

Da bei jeder Spielweise immer harmonische Klänge entstehen, wird die musikalische Phantasie geradezu geweckt.


Stimmung: Die Instrumente werden auf die gebräuchliche Stimmung A = 440 Hz (Genauigkeit: +/- 2 cent), gleichschwebend temperiert, gestimmt. Auf Wunsch sind auch andere Stimmungen möglich – z.B. C = 128 Hz, quintenrein, nach Maria Arnold. Sprechen Sie uns bei Bedarf bitte darauf an.
Verarbeitung: Standardmäßig werden unsere Glocken maschinenunterstützt gehämmert. Sollten Sie auf eine Verarbeitung ohne Maschinenunterstützung Wert legen, dann dürfen Sie gerne unsere handgearbeiteten Glocken ordern.

Hinweis zur Oberfläche: Damit die Wirkungsweise nicht negativ beeinflusst wird, sind die Oberflächen unserer Kupfer-Produkte nicht mit einem Lack o.ä. behandelt. Die natürliche Oxidation des Kupfers bedingt eine farbliche Veränderung (Braun- und Schwarztöne) der Oberfläche. Mit einer einfachen Politur kann, bei Bedarf, die Oberfläche wieder zum Glanz gebracht werden. Eine schadstofffreie (ohne Chemie) Politur senden wir bei Bedarf gerne zu (Art.-Nr. 10253). Das reine Kupfer wirkt antibakteriell

Die Instrumente werden inkl. Klöppel geliefert.

Verarbeitung  



Wird oft zusammen gekauft


Einblicke